Vali’s Trailerkritik zu: ‚Guardians of the Galaxy‘

Ich muss von vornherein zugeben, dass ich mich mit ‚Guardians of the Galaxy‚ relativ wenig auskenne. Das einzige Material, mit dem ich mich befasst habe, war ein Video von WatchMojo (<3) und ein Comic von Schosch. Dennoch schaffte es die Ankündigung des Films, meine Aufmerksamkeit zu wecken. Mehr oder weniger verständlich, wenn ein sprechender Baum & ein gewalttätiger Waschbär vorkommen.

Die Messlatte nach Marvels ‚The Avengers‚ ist hoch & der Trailer hat es dennoch geschafft mich nicht zu enttäuschen. Im Gegenteil: Der humorvolle Unterton passt sehr gut in das gegebene Material & erinnerte mich stark an beispielsweise ‚Per Anhalter durch die Galaxis‘. Mir persönlich gefällt die selbstironische Richtung, die Superheldenfilme mittlerweile einschlagen, denn ganz ehrlich, wer will sich viel mit Emo-Übermenschen auseinandersetzen? (Und damit mit meine ich jetzt NICHT ‚Watchmen‘ oder ‚The Dark Knight‚)

Mit Vin Diesel, Bradley Cooper, John C. Reilly & Benicio del Toro erweitert Marvel abermals sein Staraufgebot, wobei ich bei James Gunn als Regisseur dennoch etwas skeptisch bin. Selbiger ist immerhin für Katastrophen wie ‚Movie 43‚ mitverantwortlich. Trotzdem bleibe ich sehr gespannt auf den Film!

Nebenbei sollte man noch erwähnen, dass der Trailer die beste Musik seit langem für einen Actionfilm nutzt & Groot und Rocket Raccoon muss man einfach lieb haben.

starlord2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s